FAQ, Service & Care

Konfiguration

Wie messe ich den für mich richtigen Umfang für ein elastisch aufgezogenes (Namens-)Armband?

Um die passende Länge zu bestimmen, misst Du einfach Deinen Handgelenksumfang. Die ideale Stelle dafür ist knapp hinter dem Handgelenk. Am besten geht das mit einem einfachen Maßband. Achte darauf, dass es normal und nicht zu eng anliegt. Gib dann bei der Bestellung 1cm extra dazu. Hast Du zum Beispiel 16cm gemessen, gibst Du bei der Bestellung 17cm Länge an. Keine Sorge, wenn Deine benötigte Größe nicht in der Vorauswahl erscheint. Du hast am Ende des Check‑Out‑Prozesses die Möglichkeit, uns eine Notiz (in dem Fall Deine richtige Größe) mitzuteilen.

Falls Du kein Maßband zur Hand hast, haben wir für Dich eins zum Ausdrucken vorbereitet. Bestimme Deine Armbandgröße ganz einfach mit unserem Maßband.

Kids

Kann ich Schmuck für Babys, beispielsweise zur Geburt oder Taufe, in ganz kleiner Größe bestellen?

Entsprechend der Vorgaben des deutschen Gesetzgebers muss wegen der Verschluckungsgefahr von Kleinteilen davor gewarnt werden, die Schmuckstücke Kindern unter drei Jahren in die Hände zu geben. Wir fertigen für Kunden immer wieder Taufschmuckstücke in kleinster Größe an, die das Kleinkind allerdings nur unter Aufsicht tragen sollte. Es gibt Kinder im Baby-/Kleinkindalter, die daran gewöhnt sind, Schmuck zu tragen. Unsere Erfahrung zeigt, dass es eine Typsache ist, ob jüngere Kinder gerne Schmuck tragen. Im Kindergartenalter wird schon eher ein Bewusstsein dafür entwickelt auf ein Schmuckstück Acht zu geben. 

Bitte gib' auch Deinen eigenen Schmuck Kleinkindern nicht zum Spielen in die Hände. Kaut das Kind darauf herum, könnte Dein Schmuckstück kaputt gehen. Es besteht die Gefahr, dass kleine Teile verschluckt werden.

Kann ich ein zu klein gewordenes Kinderarmband vergrößern lassen?

Ein ganz klares JA -  Unsere Kinderarmbänder wachsen mit! Wir vergrößern ein Kinderarmband immer dann, wenn es zu klein geworden ist. Und das Beste ist: Dieser Service kostet Dich nichts, außer dem versicherten Versand!
Das Porto für den versicherten Rückversand entspricht den Versandkosten des Empfängerlandes.
Bei Erreichen der Damengröße (16cm) berechnen wir einmalig die Differenz des Preises zwischen Kinder- und Damengröße sowie die Werkstattpauschale für den Neuaufzug in unserem Atelier. 

Bezahlung, Versand & Rücknahme

Kann ich strawberry & cream Schmuckstücke zurückgeben oder umtauschen?

Gravuren, individuell und auf Maß angefertigte Schmuckstücke sind generell von Rückgabe und Umtausch ausgeschlossen. Wir möchten, dass Du Deinen Schmuck aber gern trägst und können anbieten, z.B. falsch gewählte Farben der Steine zu tauschen. Der ungetragene Zustand ist dafür Voraussetzung. Sterlingsilber Schmuckstücke können nicht im Nachhinein goldplattiert werden. Namensarmbänder werden selbstverständlich auch im Nachhinein (kostenpflichtig) gekürzt oder verlängert. Es ist auch möglich, z. B. die Länge einer Kette zu ändern. Solltest Du Dich vertan haben oder ist das ausgesuchte Schmuckstück anders als Du es Dir vorgestellt hast, trag es bitte auf keinen Fall – auch nicht kurz. Nur dann können wir besprechen, ob ein Umtausch, eine Änderung oder gar Rücknahme ausnahmsweise möglich wäre. Grundsätzlich können wir nur Schmuckstücke (außer individuell angefertigte!) zurücknehmen, die ganz und gar frei von Tragespuren sind. Bitte beachte hierzu auch unsere AGB und die Informationen zum Widerrufsrecht und dass wir bei Rücknahme eines Schmuckstückes 40 Euro Anfertigungsaufwand berechnen.

Weshalb kann ich nicht auf Rechnung bestellen?

Jedes Schmuckstück ist eine Einzelanfertigung und wird im Münchner Atelier erst auf Bestellung hin für Dich angefertigt. Speziell die Anfertigung unserer individualisierbaren Armbänder und Halsketten, die mit persönlichen Daten versehen sind, kann erst begonnen werden, nachdem die Zahlung eingegangen ist.

Ist eine Lieferung in die Schweiz möglich?

Leider versenden wir nicht in die Schweiz. Unsere Schweizer Kunden bestellen über Freunde, Familie oder Kollegen in Deutschland oder lassen das Paket an einen Paketservice auf deutscher Seite nahe der Grenze senden.

 

Änderungen & Reparatur

Meine Kette oder mein Armband ist gerissen, wo lasse ich es reparieren?

Ist eine Kette oder ein Armband (fest, mit Verschluss) gerissen, kannst Du sie uns zur fachgerechten Reparatur geben oder von einem Goldschmied Deines Vertrauens reparieren lassen. Unser Goldschmied erledigt alle Reparaturen fachgerecht und in hochwertiger Qualität. Eine Reparatur ist stets kostenpflichtig. Bitte beachte: Bei goldplattierten Schmuckstücken muss nach Reparatur nachplattiert werden, da die Edelmetalle an der Lötstelle verschmelzen, das Silber an die Oberfläche tritt und diese Stelle silbern werden lässt. Deshalb ist die Reparatur eines goldplattierten Schmuckstückes aufwändiger und verursacht höhere Kosten, die wir Dir auf Wunsch gern vor Reparatur veranschlagen lassen.

Mein elastisch aufgezogenes Armband ist gerissen – kann es repariert werden?

Wir verwenden für unsere Schmuckstücke hochwertige Aufzugsmaterialien. 
Elastisch aufgezogene Armbänder sind nicht unbegrenzt reißfest, unter Umständen aber sehr beansprucht. Sollte Dein Armband einmal entzwei gehen, ziehen wir es gern neu auf. Für die Reparatur berechnen wir eine Werkstattpauschale von 21€. Verloren gegangene Einzelteile, die ersetzt werden müssen, berechnen wir zum Einzelteilpreis. Die Kosten hierfür teilen wir Dir auf Wunsch gern vor der Änderung/Reparatur mit. Bitte versuche alle Einzelteile einzusammeln. Die Kosten für den Versicherten Rückversand entsprechen den Versandkosten des Empfängerlandes. Bitte setze Dich vor dem Versand kurz mit uns in Verbindung.

Was, wenn das gelieferte Schmuckstück doch nicht passt?

Wir vergrößern und verkleinern unsere Armbänder selbstverständlich auch im Nachhinein. Dieser Service wird mit 21€ Werkstattpauschale berechnet. Deshalb ist es empfehlenswert, vor Bestellung die benötigte Größe zu messen oder bei Geschenken in Erfahrung zu bringen. Die passende Armbandgröße für elastisch aufgezogene Armbänder ist der gemessene Handgelenksumfang mit 1 cm Zugabe. Feste Armkettchen mit Verschluss sollten eine Zugabe von 1,5 bis 2 cm haben. Ist Dir eine Halskette zu lang oder zu kurz, können wir, wenn vorhanden in eine andere Länge tauschen oder die Kette auch von unserem Goldschmied fachgerecht kürzen lassen. Bitte beachte: Schmuckstücke, insbesondere nicht personalisierte oder individuell Angefertigte die Du umtauschen möchtest, müssen ungetragen sein. Solltest Du generell eine Länge bestellen wollen, die wir nicht verfügbar haben, machen wir gern Einzelanfertigungen mit Deinem Wunschmaß. Bitte kontaktiere uns über mail@strawberryandcream.de. 

Wie versende ich mein Schmuckstück für Änderungen oder Reparaturen?

Bitte verpacke jedes Schmuckstück sicher, entweder in einem Luftpolsterkuvert oder einer kleinen Kartonage. Normale Kuverts mit Perlen oder Schmuckstücken darin verfangen sich in der Sortieranlage der Post. Das Kuvert zerreißt dabei und der Schmuck geht verloren. Wir empfehlen den Versand als Einschreiben, besser noch als Paket, damit Du einen Einlieferungsbeleg in der Hand hast und die Sendung versichert ist. Der Versand mit normaler Post erfolgt auf eigene Gefahr. Wir versenden unsererseits ausschließlich versichert. Bitte sende alle Reparaturen oder Änderungen an unser Atelier: strawberry & cream, Constanze Kponton, Reifenstuelstraße 13, 80469 München. Bitte lege Deiner Sendung unseren Reparaturauftrag bei. Formular für Reparaturen und Änderungen als PDF downloaden

Schmuckpflege

Mein Schmuck ist dunkel verfärbt – was ist hier passiert? 

strawberry & cream verarbeitet ausschließlich Sterlingsilber, das naturgemäß anläuft (oxidiert), insbesondere dann, wenn es Licht sowie feuchter, salzhaltiger Luft und schwefelhaltigen Produkten (Papier und Kunststoffverpackungen) ausgesetzt ist. Permanent getragenes Silber benötigt weniger Pflege. Durch den Kontakt mit Kleidung und Haut, reiben sich kleinste Oxidationspartikel immer sofort ab. Wir empfehlen grundsätzlich ein regelmäßiges Überpolieren mit Deinem Silber- oder Goldpflegetuch. Wichtig ist auch, Silber täglich zu tragen. Dann sieht es am schönsten aus. Und: auch Gold kann anlaufen!

Wie pflege ich meinen Schmuck?

Durch Staub, Schmutz kann die Oberfläche von Silber- und Goldschmuck stumpf werden. Oft reicht es bereits, das Schmuckstück mit einem weichen Microfasertuch oder einem strawberry & cream Silber- oder Goldputztuch zu polieren. Von der Verwendung von Tauchbädern raten wir ab, da diese aggressive Chemikalien enthalten können. Bei der Verwendung von Ultraschallgeräten ist Vorsicht geboten.

Wie bewahre ich meine Schmuckstücke auf?

Schmuckstücke aus Edelmetallen müssen trocken und lichtgeschützt aufbewahrt werden. Bis zu einem gewissen Grad schützt das Aufbewahren in einem Schmuckkasten oder in einem Schubfach vor Anlaufen. Vermeide Kontakt Deines Schmuckes mit im Haushalt verwendeten Reinigungs-und Bleichmitteln, da diese zu Farbveränderungen führen und Edelmetalle sogar zersetzen.
Wir empfehlen grundsätzlich, die Armbänder, Ohrringe, Ketten und Anhänger nicht mit Parfüm, Lotions oder Sonnencreme in Verbindung zu bringen. Zum Tragen des Schmuckes beim Duschen, Baden oder Schwimmen in Pools und im Meer können wir keine eindeutige Empfehlung aussprechen. Wir wissen, dass viele unserer Kunden ihre Halsketten und Armbänder so gut wie nie ablegen und die Oberflächen auch nach Jahren schön aussehen. Es ist ratsam, Chlorwasser und auch salziges Meerwasser gleich nach dem Baden abzuspülen. Auf Dauer greifen sie die Oberflächen an. Bei sehr wenigen Kunden ist es möglich, dass es zu Reaktionen auf der Oberfläche von Silber oder goldplattiertem Silber durch das Zusammentreffen verschiedener Bedingungen kommen kann. Unterschiedliche Faktoren wie Wärme, Lichtintensität, die durch Schwitzen veränderte Hautchemie und verwendete Kosmetika (Sonnenschutz, Bodylotions und Öle) können unter Umständen zu heftigen Oxidationen führen, die als braune bis schwarze Flecken sichtbar werden und nur schwierig wegzupolieren sind. In diesem Fall können wir helfen und den Schmuck galvanisch reinigen.
Für besonders stark beanspruchte oder angelaufene Schmuckstücke bieten wir eine professionelle Reinigung und Aufarbeitung an. Die Kosten werden nach Umfang kalkuliert. 

Weshalb glänzt mein Schmuckstück nicht mehr so schön wie am ersten Tag?

Grundsätzlich muss man wissen, dass Sterlingsilber, aber auch Gold weiche Edelmetalle sind. Deshalb sind sie  empfindlich. Tragespuren in Form kleinster Kratzer auf der Oberfläche aus Edelmetallen ab dem ersten Tag sind normal und kein Reklamationsgrund. Im Lauf der Zeit verdichten sich diese feinen Spuren zu der für Silber typischen mattglänzenden Oberfläche. Das Gleiche gilt für goldplattierte Schmuckstücke. Um die Oberfläche zu schonen, empfehlen wir, zum Beispiel Armbänder nicht neben Uhren mit scharfkantigem Stahlarmband zu tragen - Halsketten nicht zusammen mit Ketten, die möglicherweise eine schweren scharfkantigen Anhänger haben, zu tragen. Weiterhin empfehlen wir, die Schmuckstücke nicht bei der Gartenarbeit, beim Putzen oder Sport an Fitnessgeräten zu tragen. Bürotätigkeiten wie das Schreiben auf einem Notebook oder auch auf normalen Tastaturen könnten ihren Schmuck zerkratzen. Armschmuck reibt beim Tippen immer wieder über die Schreibtischkante oder die Kante Ihres Notebooks. Lange Halsketten schwingen beim Aufstehen gegen die Schreibtischkante und können so beschädigt werden. Diese durch Tragefehler verursachten Schäden sind kein Reklamationsgrund. Gerne arbeiten wir Dein Schmuckstück aber nach übermäßiger Beanspruchung auf und machen es wieder schön. Die Kosten für eine Politur und Nachplattierungen nennen wir Dir gern. Frage dazu bitte am besten in unserem Atelier an.

Edelmetalle

Was bedeutet ‚goldplattiert’, 'roségoldplattiert’, 'schwarzplattiert'?

strawberry & cream plattiert Schmuckstücke, denn eine normale Vergoldung ist für das tägliche Tragen zu dünn und reibt sich zu schnell ab. Eine Plattierung ist um ein Vielfaches stärker als eine Vergoldung. Wir bringen das Gold in der technisch höchstmöglichen Schichtstärke auf. Es handelt sich um eine hochwertige Edelmetallbeschichtung auf Sterling Silber, die sich naturgemäß durch Reibung nach und nach abträgt. Plattierte Schmuckstücke je nach Tragehäufigkeit und Beanspruchung von Zeit zu Zeit nachplattiert werden. Eine Nachplattierung wird in Abhängigkeit von Tragehäufigkeit und Beanspruchung nach wenigen bis vielen Jahren notwendig. Wir empfehlen, plattierte Armbänder beispielsweise nicht neben einer scharfkantigen Stahluhr zu tragen, die die Plattierung beschädigt und sehr schnell abtragen kann. Außerdem sollte plattierter Schmuck beispielsweise nicht bei Gartenarbeit oder bei Sportarten wie z.B. Hanteltraining, Klimbing getragen werden, wo Armschmuck durch Kontakt leicht verkratzen kann. Wir achten bei der Herstellung und Verarbeitung auf eine hohe Qualität, weisen aber ausdrücklich darauf hin, dass die Goldauflage auf Silber kostenpflichtig nachplattiert werden muss. Die Kosten sind abhängig vom aktuellen Goldpreis. Eine Goldplattierung kann außerdem unter Umständen ebenso anlaufen wie Sterling Silber. Das passiert zum Beispiel, wenn das Schmuckstück unverschlossen liegt und nicht getragen wird. Die qualitativ hochwertigere Alternative ist in diesem Fall, das Schmuckstück in Echtgold fertigen zu lassen.

Gibt es mein Lieblingsschmuckstück auch in Gold?

Auf Wunsch fertigen wir nahezu jedes Schmuckstück auch in 750er Gold, Rosé und Weißgold anfertigen. Bitte kontaktiere uns für einen Kostenvoranschlag.

Gravur

Kann ich nachträglich gravierte Anhänger zu meiner Familienkette hinzufügen oder zunächst ungravierte Anhänger nachträglich gravieren lassen?

Es gibt hier unterschiedliche Möglichkeiten: Hast Du eine Kette mit nur einem oder drei Anhängern, können wir diese Kette umarbeiten und um neue Anhänger ergänzen. Bei der Familienkette Filigran und Classic beispielsweise werden in die Kugelkette kleine Ringe eingearbeitet, in denen dann die Anhänger befestigt werden. Für die Kosten wende Dich gern zuvor an unser Atelier. Für alle neuen Gravuren, die Deinem Schmuckstück nachträglich hinzugefügt werden, weisen wir darauf hin, dass diese optisch und haptisch von den vorhandenen abweichen können. Wir verwenden die gleiche Schriftart und passen die Schriftgröße, den Zeichenabstand und die Gravurtiefe bestmöglich an. Je nach Alter der ersten Gravur kann aber naturgemäß ein Unterschied sichtbar sein. Denn die bereits getragene Gravur unterliegt dem natüprlichen Abrieb.

Für viele Jahre alte Gravuren weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass wir heute nicht mehr auf der gleichen Maschine gravieren wie vor 2016. Heute gemachte Gravuren sind deshalb in Schriftart und Schnitt die Gleichen, können optisch jedoch anders aussehen. Schriftgröße, Zeichen- und Zeilenabstand passen wir wie oben beschrieben bestmöglich an.

Kann ich einen gravierten Anhänger nachgravieren lassen?

Das ist schwierig bis unmöglich, denn der Anhänger wird manuell eingespannt. Beim Einrichten der Maschine müsste der Diamant punktgenau in die alte Gravur treffen, um genau und deckungsgleich nachgravieren zu können. Dies ist schwierig und funktioniert leider selten. Solltest Du z.B. Anhänger haben, die nur auf der Vorderseite graviert sind, könnten diese einfach umgedreht und auf der ungravierten Seite neu graviert werden. 

Kann ich einen goldplattierten Anhänger auch später noch gravieren lassen?

Ja, da ist natürlich möglich. Da bei der Gravur aber die obere Schicht, das heißt, auch die Goldplattiere abgetragen wird, ist der gravierte Bereich (die Schrift, das Symbol) dann wieder silbern. Der Anhänger muss deshalb nach Gravur nochmals goldplattiert werden.

Du hast noch weitere Fragen?

Wir beraten Dich sehr gerne per E-Mail, telefonisch oder persönlich in unserem Store München. Bitte sende uns eine kurze E-Mail mit Deinen Kontaktdaten und Deiner Frage an mail@strawberryandcream.de oder rufe uns im Atelier unter 089-56827710 an. Beraten wir gerade andere Kunden, hast Du die Möglichkeit, Deinen Namen und Deine Rufnummer zu hinterlassen. Wir rufen Dich gerne zurück.

Follow Us